Wir suchen

Stellenangebot:

Die Gemeinde Forst, Landkreis Karlsruhe, sucht als Betriebsträger für das Seniorenheim im Kirchengarten zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen examinierten Altenpfleger (m/w/d) in Vollzeit.

sowie einen Altenpflegehelfer (m/w/d) in Voll-oder Teilzeit.

Es handelt sich um unbefristete Arbeitsverhältnisse.

Wir erwarten, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit.

Die Bezahlung erfolgt nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst mit den entsprechenden Zuschlägen (z.B. für Feiertags- und Wochenendarbeit).

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse) bis spätestens 15.08.2019 an das Bürgermeisteramt Forst, Postfach 1290, 76691 Forst.

Für Fragen stehen Ihnen Pflegedienstleiterin Frau Däschner, Tel. 07251/9810 oder Heimleiter Herr Czink, Tel. 07251/780109, zur Verfügung.

 

 

Die Gemeinde Forst, Landkreis Karlsruhe, sucht als Betriebsträger für das Seniorenheim im Kirchengarten zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Betreuungskraft mit einem Beschäftigungsumfang von 30%.

Ihr Profil:

  • Qualifikationsnachweis nach § 53 c SGB XI
  • Fähigkeit zur würdevollen Begleitung und Anleitung von einzelnen oder mehrerern Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen, Demenz, psychischen Erkrankungen oder geistigen Behinderungen.
  • Beobachtungsgabe und Fähigkeiten zur nonverbalen Kommunikation
  • Teamfähigkeit (auch enge Zusammenarbeit mit den Pflegekräften)
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit und Belastbarkeit
  • EDV-Kenntnisse sind erwünscht

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse) bis spätestens 02.08.2019 an das Bürgermeisteramt Forst, Postfach 1290, 76691 Forst.

Für Fragen stehen Ihnen Pflegedienstleiterin Frau Däschner, Tel. 07251/9810, oder Heimleiter Herr Czink, Tel. 07251/780 109, zur Verfügung.

 

 

Die Gemeinde Forst stellt ab 01.09.2019 einen Ausbildungsplatz im Seniorenheim im Kirchengarten zum

Altenpfleger (m/w/d)

zur Verfügung.

Voraussetzung für die Zulassung zur Ausbildung ist die Mittlere Reife. Das Ausbildungsgebiet umfasst sämtliche in einem Alten- und Pflegeheim anfallenden Arbeiten. Die Ausbildung dauert drei Jahre und wird in Zusammenarbeit mit der Käthe-Kollwitz-Schule Bruchsal durchgeführt.

Sind Sie interssiert? Dann senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen schnellstmöglich an die Gemeinde Forst, Postfach 1290, 76691 Forst. Bitte senden Sie uns keine Originale. Die Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgegeben.

Für Auskünfte steht Pflegedienstleiterin Ria Däschner, Telefon 9810, oder Heimleiter Heimo Czink, Telefon 780-109, zur Verfügung.

 

 

Die Gemeinde Forst, Landkreis Karlsruhe, stellt für das Seniorenheim im Kirchengarten ab 01.09.2019 ein bis zwei Plätze zur Ableistung des

Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ)

zur Verfügung.

Das FSJ ist ein Angebot für junge Menschen, die sich zwischen Schule, Ausbildung oder Studium sozial engagieren wollen oder Klarheit über die eigenen Neigungen in Bezug auf die Berufsfindung finden wollen. Die dabei erworbenen sozialen Fähigkeiten helfen später in allen Berufsrichtungen. Ziel eines FSJ ist es, direkte und konkrete soziale Erfahrungen zu sammeln und das Verantwortungsbewusstsein für das Gemeinwohl zu stärken.

Sie sind interessiert? Dann senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 31.05.2019 an die Gemeinde Forst, Postfach 1290, 76691 Forst. Bitte senden Sie uns keine Originale. Die Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgegeben.

Für Auskünfte steht Pflegedienstleitung Ria Däschner, Telefon-Nr. 07251-9810 oder Heimleiter Heimo Czink, Telefon-Nr. 07251-780109, zur Verfügung.

Ehrenamtliche Helfer/-innen gesucht!

Wir sind froh und stolz, dass sich seit vielen Jahren Frauen und Männer für die Bewohner unseres Seniorenheims ehrenamtlich engagieren.

Wer unseren Bewohnern mit Rat und Tat zur Seite stehen möchte, ist bei uns recht herzlich willkommen. Als ehrenamtliche Helfer/-inn haben Sie die Möglichkeit, die Bewohner auf ihrem Lebensweg ein Stück zu begleiten. Ihr Einsatz richtet sich einerseits nach den Bedürfnissen der Bewohner und andererseits nach Ihren eigenen Möglichkeiten.

Es gibt viele Möglichkeiten sich ehrenamtlich zu betätigen z.B.:

  • Mitwirkung bei Veranstaltungen/Festen
  • Begleitung bei Spaziergängen, Gottesdienst oder Arztbesuchen
  • Gesprächs- und Singkreis
  • Gesellschaftsspiele spielen
  • Einzelbetreuungen
  • Ausflüge mit kleineren Gruppen

Das Seniorenheim Forst braucht Menschen, die ihre Lebenserfahrung, ihre Kenntnisse und ihre Zeit unseren Bewohnern zur Verfügung stellen. Sie persönlich geben den Zeitraum an und die Häufigkeit ihres ehrenamtlichen Engagements.

Ihre Ideen und Ihre Kreativität sind erwünscht!

Wenn auch Sie ehrenamtlich in unserem Seniorenheim engagieren wollen, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit
Heimleiter Heimo Czink unter Tel.: 07251/780-109 oder Pflegedienstleitung Ria Däschner unter Tel.: 07251/981-320 auf.

Wir freuen uns auf Sie!

 

nach oben scrollen