Heimbeirat

Unser neuer Heimbeirat 2019

wurde am 19. Februar 2019 von allen Bewohnerinnen und Bewohnern des Pflegeheimes gewählt.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Unser neuer Heimbeirat 2017

wurde am 14. März 2017 von den Bewohnerinnen und Bewohnern des Pflegeheimes gewählt.

Heimleiter Heimo Czink gratulierte dem neuen Heimbeirat zur Wahl und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit.

 

Unser neuer Heimbeirat

wurde am 9. Juni 2015 von allen Bewohnerinnen und Bewohnern des Pflegeheimes gewählt.

Pflegedienstleitung Ria Däschner überreichte den neuen Heimbeiräten, Frau Maria Diehl, Herr Robert Böser und Frau Elisabeth Andersson, ein Blumenpräsent und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit.

 

Heimbeiratswahl

Am 04. Juni 2013 wurde im Seniorenheim Forst die Heimbeiratswahl durchgeführt.

Zur Wahl standen Frau Elisabeth Andersson, Frau Klara Keim, Herr Robert Böser und Herr Friedrich Seebauer.

Pflegedienstleiterin Frau Däschner begrüßte alle Anwesenden recht herzlich und erläuterte den Ablauf der Wahl. Zuvor bedankte sie sich beim „alten“ Heimbeirat für die gute Zusammenarbeit.

Nach Auszählung der Stimmzettel gab es folgendes Ergebnis:

Frau Andersson erhielt 22 Stimmen, Frau Keim 21 Stimmen, Herr Böser 16 Stimmen und Herr Seebauer 14 Stimmen.

Vorsitzender des Heimbeirates ist somit Frau Andersson.

Frau PDL Däschner überreichte dem neuen Heimbeirat               Frau Elisabeth Andersson, Frau Klara Keim und Herrn Robert Böser – sowie Herrn Friedrich Seebauer (falls ein Heimbeirat ausscheidet wird er nachrücken) – ein Blumenpräsent.

Herr Böser, Frau Keim, Frau Andersson, Herr Seebauer (Stellvertreter)

 

Heimbeiratswahl

Am 24. Februar 2011 wurde im Seniorenheim Forst die Heimbeiratswahl durchgeführt. Zur Wahl standen Frau Gertrud Pfisterer, Frau Anne-Käthe Feihle (Betreutes Wohnen),
Frau Klara Keim und Herr Robert Böser. Pflegedienstleiterin Frau Däschner begrüßte alle Anwesenden recht herzlich und erläuterte den Ablauf der Wahl. Zuvor bedankte sie sich bei den ehemaligen Heimbeiräten Frau Pfisterer, Herr Reif und  Frau Wölbling für ihre gute Zusammenarbeit.

Die Bewohner wurden einzeln durch die Mitarbeiterinnen in den Wahlraum geführt, indem der Wahlschein von Frau Däschner, Frau Wohlfahrt und Frau Braun ausgehändigt wurde.

 

Daraufhin wurde der Stimmzettel von den Bewohnern ausgefüllt und wieder abgegeben.

Frau Gertrud Pfisterer, Herr Robert Böser und Frau Klara Keim erhielten jeweils 19 Stimmen.

Als Ersatzkandidatin wurde Frau Anne-Käthe Feihle mit 11 Stimmen gewählt.

Frau Gertrud Pfisterer wurde zur Vorsitzende des Heimbeirates gewählt.

Zum Schluss überreichten Frau Däschner, Frau Wohlfahrt und Frau Braun den neuen Heimbeiräten Frau Gertrud Pfisterer, Frau Anne-Käthe Feihle, Herr Robert Böser und Frau Klara Keim jeweils ein Frühlingsgesteck.

Anne-Käthe Feihle, Gertrud Pfisterer, Robert Böser, Keim Klara

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

nach oben scrollen